Posts mit dem Label Stickdatei werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Stickdatei werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 4. Februar 2014

Reisetasche gewünscht!


Es hat sich in meiner Familie und unter engen Freunden rumgesprochen, daß ich an runden Geburtstagen NähWünsche erfülle, hier, hier, hier....nennt mich Fee :).....nee, Fee ist natürlich nicht mein Name. Da kann es nur eine geben! ;o) 
Meine liebe Tante hatte sich eine kleine Reisetasche gewünscht, einen Weekender, ähnlich wie dieser hier. Ich habe mich an der El Grande von Farbenmix versucht. Nix für kleine Mädchen! Bis ich mich entschieden hatte, welches Detail, welches Getüddel wohin sollte, waren schon Stunden vergangen. Zum Glück hat sie sich speziell diesen Stoff gewünscht. Die Anleitung finde ich gut verständlich. Auch für Anfänger kein Problem....aber die Maschine muß es mitmachen. An den letzten Nähten mußte sie über bis zu 20 Stoffschichten! ....hat sie geschafft! :)

Material: Swafing, IKEA, Aprilkind, Schatzkiste

Donnerstag, 19. Dezember 2013

WeihnachtsTasche......so gülden

Meine SteampunkTasche in Gold und Kupfertönen für das GlamourFeeling an Weihnachten. Sie gehört zum Goldrock von gestern und auch zum Steampunkrock....und einfach zu mir. Zwei getrennte Innenfächer, ein paar schöne Extras....helles Futter. Gibt es eigentlich Handtaschenlampen? Der Schnitt ist von mir....wer nach einem eBook verlangt, muß sich hinten anstellen : erst Mütze, Strickutensilo, Puppenklamotten.......Die ZahnradStickdatei gibt es bei mir....im neuen Jahr wieder. Jetzt hab ich nen BlogKater und brauche Urlaub. Neee, erst noch fix die Dominosteine fertig machen.....kann sich nur noch um Stunden handeln, aber sie müssen eben ganz frisch sein :o) Vielleicht gibts die noch am Sonntag zu sehen.....ansonsten lass ich noch kurz am 24. von mir hören sehen. Einmal RUMS und zurück, weils Spaß macht.....OnlineWeihnachtsParty und jeder bringt sich selbst ein Geschenk mit!:o)



Donnerstag, 12. Dezember 2013

Huch....schon der 12.12.


Da hab ich, flink wie ein altes Wiesel, ganz fix auch schon den Adventskalender fertig :o)

Dieses Jahr ein paar Tage zu spät, was solls : der ist jedes Jahr aufs neue zu befüllen und für nächstes Jahr bin ich wirklich PÜNKTLICH!


Es sind, wie soll es dieses Jahr anders sein HEXAGONS....ich kann echt gerad nicht anders, glaub ich (guckst du hier und hier und hier und hier). Die HexagonTaschen, mit Dekovil 1 verstärkt und gedoppelt. Da hat mir mein Sticker geholfen. Vier Seiten der Hexagons sind festgenäht und zwei sind offen, extra viel Platz für Schoki und Co. Die Adventskalenderzahlen sind meine eigene Stickdatei. Einfach auf Filz gestickt und an kleine Klammern geklebt. Vielleicht sollten meine Männer den im nächsten Jahr für mich füllen....Nagellack, Lipglos, Kinokarten.....schöne Idee :o) 

Ich steh derzeit total auf dieses Zuckerstangenthema in der Weihnachtsdeko....zumindest in der Küche. Und nach Weihnachten darf die kleine Patchworkdecke (ca. 75cm x 75cm) ohne Zahlen einfach noch ganz unschuldig hängen bleiben....bis der Frühling kommt.



"Lass den Quatsch und gib mir endlich mein Mittagessen!"
....tja, Prioritäten :o)




Mittwoch, 27. November 2013

MMM 27.11. Steampunk

Die SteampunkThematik schwirrt schon ewig durch meinen Kopf.....Vor dem Sticken mit Freezerpapier Flächen mit Stoffmalfarbe in Kupfer angelegt, trocknen lassen und dann gestickt. Zahnradstickdatei von hier. :o) Schön derzeit zu kombinieren mit den aktuellen Goldtönen. Die Rockform hatte ich euch im Sommer bereits vorgestellt (klick).....die ist einfach echt schön zu arbeiten und total bequem....einer geht noch! 

Schnitt: Burda (abgewandelt)
Stickdatei: LiBellein
Stoffmalfarbe: Marabu
Stoff: durchgewebter schwarzer Denim mit leichten Stretchanteil (Stoffmarkt)

Damit bin ich heut zum Schaulaufen beim MMM....Dank Steffi, die so geduldig, so schöne Fotos gemacht hat!!

Montag, 25. November 2013

AdventsKalenderHexagons



.....habe ich am Wochenende ganz fix entworfen für ein ganz anderes Projekt und denke, ihr könntet die auch gebrauchen. Stickdatei für den 13 x 18 cm Rahmen erhältlich (klick). Einfach auf Filz sticken, doppeln und aufhängen oder direkt aufkleben. Die Milchkartontütchen kennt jeder, der in der DDR aufgewachsen ist. Sie sind denkbar einfach.....schneller genäht, als geklebt. In dieser Aufmachung freuen sich auch klassische Gemüter über einen Adventskalender. Gefüllt mit Lippenstift, Kinokarten, Wellnessgutschein, ein Tuch, Leckereien......ersetzt so ein Kalender gerne das Weihnachtsgeschenk.
Die Mädels von Liebste Schwester sammeln Adventskalender! Zeigt her, ihr Lieben!!!


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...