Posts mit dem Label Kurs werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Kurs werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 23. August 2016

Von Büchern und Lemuren

Ein Buchbinderworkshop bei Frau MüllerinArt


Holla die Waldfee, ein zweiter Post in EINEM Monat :o))



Mein Mann schenkte mir dieses Jahr zum Geburtstag diesen hübschen kleinen Workshop an einem Vormittag im LALALAPatchwork-Laden von Dorthe in Bensberg. Michaela *MüllerinArt* hatte zu einem Buchbinderschnellkurs eingeladen und eine tolle Runde kreativer Frauen fand sich ein. Buchbinden gab es rudimentär vor gefühlt hundert Jahren in meinem Studium. Heuer gab es neue Materialien, einfachere Arbeitsschritte, saubere Kniffe und Tricks...ich bin noch immer begeistert.

 Die größte Schwierigkeit bei solchen Kursen ist die Auswahl des Materials :"Entscheide Dich jetzt....SOFORT!" Dieses mal blieb ich fast direkt an dem Kokka-Stoff hängen, der mir schon so lange gut gefällt. Der Lemur wollte aufs Buch-Cover. Und ich bin ganz glücklich, daß er so lieb stille gehalten hat.


 Diese schöne, saubere, unkomplizierte Handhabung der Materialien, die Michaela letzten Samstag vorstellte, machte uns allen einfach Spaß und Lust auf selbst gebundene Bücher. Ich bin mir sicher, die anderen Ladys aus der Runde werden auch in Zukunft häufiger mal solche Schmuckstücke zaubern und verschenken.

Und währen sich die meisten Kursteilnehmerinnen noch an ein kleineres Büchlein wagten, hatte Michaela sichtlich Freude an den wunderschönen Exemplaren. 

Den Koka-Stoff, hab ich übrigens aufgebraucht, sucht nicht danach im Laden!
Das schreit nach Taschen, oder?

Wenn man solch kreativen Leuten begegnet, nimmt das GedankenKarussell an Fahrt auf. Der MusterMittwoch reizt mich schon lange und einen kompletten Kurs bei Michaela, wäre ein Träumchen, zumal sie "umme Ecke" wohnt.´

Siebdruck....auch ein feines Thema für mich.

Evas Lebendigkeit hat mich glatt umgehauen. Was ein kreatives Vorbild, welch Lust am Gestalten und machen, machen, machen ....Hut ab, liebe Eva!

Allen Damen an dieser Stelle :
Es war mir ein große Freude!

Bitte entschuldigt die schlechte Handy-Bildqualität, ich werd mir wieder häufiger die Kamera einstecken, versprochen :o)

Creadienstag...nach langer Zeit


Mittwoch, 22. Juli 2015

kleines Update.....

...uns gehts gut. Das war es auch schon. Nichts ist mir wichtiger im Moment!!!

Ich habe das Gefühl, nichts wirklich zu schaffen....dabei schicke ich fast täglich ein paar Bestellungen raus. Gerne hätte ich noch die ein oder andere Anleitung für euch vor den Ferien geschrieben. Aber irgendwie war mir meine Sommergarderobe (8 Shirts, 3 Röcke, 2 Kleider ) immer im Wege :o) ...eigene Wäsche, also selbstgenähte Dessous wollte ich erst nächstes Jahr beginnen. Aber, huchhoppla, ich habe bei Melanie von AllesNähbar ein Wäscheset zum selber nähen gewonnen...das war noch bevor hier die Ferien anfingen und mich der Stress der letzten Schultage in die Knie zwang. Das tat mir so gut, schnief, Danke Melanie!!! ....in den Ferien, die Kinder waren unterwegs und ich hatte ausgiebig Zeit für meine Nähmaschinen, den Pool und meinen Kerl, versuchte ich die ersten Teilchen zu nähen....eine hübsche Katastrophe, die direkt im Mülleimer landete. Natürlich aus Probestoffen :o) Soll heißen, Melanie, das dauert noch ein Weilchen. Hab Geduld mit mir....Melanie veranstaltet derzeit ein BH-sew-along, ich bin gespannt.

Meine Freundin Angela besuchte mich vor ein paar Tagen...kurzfristig und einfach so, am liebsten. Angela fragte mich, ob alle in Ordnung sei, weil ich so selten schreibe hier auf dem Blog. Ja, das ist es. Alles gut! Es kostet Zeit, das Leben zu genießen. Viele Dinge sind mir schlichtweg nicht mehr einen ganzen Post wert....vieles ist fix auf Instagram gestellt und die meisten von euch sind mir auch dort sehr nahe :o) ....Angela hat jetzt auch Instagram. Läuft!

Im Verlauf unseres Gespräches fielen mir immer mehr Dinge ein, die hier passieren....Angelas Augen wurden immer größer " Das ist ne ganze Menge....klar, daß Du nicht zum Posten kommst!" Ich gebe im Herbst zwei kleine Kurse an der örtlichen VHS. Bei genügend Anmeldungen, bei Bedarf, ist es möglich noch Ausweichkurse aufzumachen. Die Termine findest ihr hier *klick*.

In der kleinen Nähgruppe für Jugendliche im Gemeindehaus, die ich ehrenamtlich betreue, haben wir es uns gemütlich gemacht und nähen jeden Donnerstag Abend ein paar hübsche Kleinigkeiten. Schnelle Erfolgserlebnisse für die jüngeren Mädels sind wichtig. Die Größeren setzen ihre eigenen Ideen um und lassen sich gerne etwas unterstützen. Von den Eltern bekomme ich zu hören, daß ihre Kinder nach dem Kurs einen Kopf größer sind :o) So muss das! Ich freu mich schon jetzt wieder auf euch!

Und weil es so gut läuft und ich viele Anfragen bekomme, gibt es im Herbst einen analogen Nähtag für alle Nähbegeiseterte im Umkreis. (Groß und Klein, Anfänger und Fortgeschrittene.....jeder näht, wie er mag....aber nicht allein im stillen Kämmerlein, sondern mal in GROßER RUNDE!!) Am 24.10.2015 treffen wir uns von früh bis spät...schnattern, nähen. futtern, treffen, sehen, noch mehr nähen, weiter schnattern.....ich freu mich drauf. Die Teilnahme ist (bis auf eine Spende fürs Mittagsbuffet) kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist dringend erforderlich (einfach ne Mail an mich!) Safe the date!

Angelas kleine Tochter Mia hat mich vor einigen Wochen sehr beeindruckt. Sie hat ihr Haare für krebskranke Kinder gespendet. Ein Thema, was mir gerade die Füße weggerissen hat.... es bewegt mich sehr. Ich bin so oft in Gedanken bei dieser Familie....



Ein paar Wünsche für euch, meine lieben Leser:
Lasst es euch gut gehen.
Bleibt gesund!
Habt schöne Ferien.

Montag, 13. Oktober 2014

SHIRTs SHIRTs SHIRTs


Der GeburtstagsShirtWorkshop vom Aprilkind am 4.10. wurde zum ShirtWorkshop gekürzt....keine der Mädels wollte eine Zahl für die lieben Kleinen aufs Shirt nähen: " Nee, sie liebt Eulen, Pferde....lieber ein schöner Stern aus dem Lieblingsstoff vom alten Shirt....ein süßer Elefant, bitte." Was ihr wollt! :o)  Nachdem der schwierigste Part, die Wahl der Stoffe, geschafft war, nähten alle ihr erstes Shirt mit der eigenen und der Overlockmaschine. Einige Tassen Kaffee, gute neue Ideen, viel gegacker, bisschen Pizza ....und die wunderschönen GeburtstagsShirts entstanden fast nebenbei. Ihr dürft wirklich stolz sein auf euch!! Es war mir eine Freude, euch zu unterstützen!....solltet ihr doch noch Zahlen brauchen, hat Steffi sie für euch online gestellt *klick* :o) 


Montag, 26. Mai 2014

Geburtstags-Shirt-Workshop 24.5.


Die Ergebnisse vom GeburtstagShirtWorkshop beim Aprilkind....keine der Ladys hatte bisher Jersey verarbeitet "dieses glibberige Zeug!".....jede war am Ende der festen Meinung, sie bräuchte dringend eine Overlockmaschine. Sie haben sensationell professionell gearbeitet! Und mir war es eine Freude ihnen das Material und die einzelnen Tips und Kniffe näher zu bringen......die Rosa-Shirts sind übrigens für Cousinen, hach, süß!!! In der "9" tummeln sich die Monstazzz auf dem Webband und es hat Sterne an den Ellenbogen, was ne schöne Idee!!! Die kleine Jungs"3" ist eine besonders gelungenen Farbkombination und sehr schön gearbeitet.....die Stoffkombi nähe ich bestimmt im Herbst für meinen kleinen Knopf nach :o)

Zeit für Spokes, ne Pizza, Kaffee, bisserl Süßkram und wirklich alle Fragen ist immer!

:o)

Dienstag, 25. März 2014

Workshop 22.3.14

Die Lieblingstasche mit Reissverschluß in einem Workshop beim aprilkind war gewünscht. Das Tutorial findest du hier. Kein Thema Mädels, das schafft ihr......die dunkelblauen alten Jeans wurden mit frühlingsfrischen Blumenmotiven gemixt. Die Stoffauswahl ist nach wie vor am schwierigsten! :o) Abends verließen "meine" Nähmädels glückselig grinsend mit neuen Taschen das Haus. So muß das! 

Upcycling am Dienstag! :o)

Mittwoch, 12. Februar 2014

5 auf einen Streich.....


....durfte ich vor kurzem mit dem Nähvirus infizieren. Manchmal habe ich ein schlechtes Gewissen dabei, weil ich weiß, daß es mit StoffRauschOrgien, immer-das-falsche-Nähgarn-im-Haus, ich-brauche-eine-neue-Nähmaschine, ich-brauche-eine-Overlock und zu guter letzt oh-wie-schön-wär-so-ne-Stickmaschine einhergeht....dieser Nähvirus nimmt schnell Besitz von Dir und Deinen täglichen Gedanken. Du träumst sogar von Stoffen! ....und es macht Dich wunderbar zufrieden und überglücklich, wenn Du wieder ein selbstgemachtest Teil  unter der Maschine rausziehen kannst : 
"Das habe ich gemacht, es ist einzigartig!"
.....kommt irgendwie kurz hinterm Kinderkriegen, ist aber echt einfacher! :o)

Diese 5 liebenswürdigen Damen, Arbeitskolleginnen, hatten einen Freundeworkshop beim Aprilkind gebucht zum Thema Loop....ideal für alle Anfänger. Das waren sie! Und haben wundervolle Stoffe zu wunderhübschen Loops verarbeitet. Sie durften all ihre Fragen zum Thema Nähen los werden. Der Nachmittag war im Flug vorbei und schon diskutierten wir über die passenden Nähmaschinen. Ha, erwischt! Es war mir eine Freude!.....mal sehen, wann ihr in den Shirtworkshop kommt *gacker*

Montag, 10. Februar 2014

ShirtWorkshop 8.2.

Schaut euch mal an, was die Damen im GeburtstagsShirtWorkshop beim Aprilkind unter meiner Anleitung genäht haben....sagen wir besser, in meinem Beisein. Viel beibringen konnte ich den vier Ladys nicht mehr und die Angst vor Overlock, Rollschneider und Co. haben alle souverän vor der Tür abgestreift :o) Es war ein guter Workshop....liebe Leute, nette Gespräche....fast wollten sie alle vor dem Essen fertig sein. Nix da, ein schönes Abendessen gehört einfach dazu und ist so entspannend. Diesmal durften wir schöne Geschichten von früher hören. Toll, daß auch mal für ein Enkelkind genäht wurde! Entstanden sind am Samstag diese obersüßen Shirts in frischen Frühlingsfarben mit wunderhübschen Applikationen. 

Bei den ZwillingsShirt bekam ich plötzlich das dringende Bedürfnis nach Zwillingsmädchen....huch! Die individuellen Motivwünsche der kleinen Damen haben Mama und Oma sehr schön umgesetzt.
Kerstin zauberte ein Pferdchen aus der Tasche und applizierte es auf das Shirt für ihre kleine Tochter....da freut sich der kleine Wirbelwind ganz bestimmt! Und Sabrinas kleiner Schatz bekommt diese hübsche Rakete ....ein kleiner Durchstarter! Ein Erstlingswerk vom Profi :o)
Weiter so, ihr Lieben!!!

Morgen Kinder, wirds was geben......
.....bis heut Nacht ist der Lostopf auf .
(Na klar, auch für NichtBlogLeser...Anonym, bitte nur mit E-Mail Adresse! Danke!)).

Montag, 2. Dezember 2013

Shirtworkshop 30.11.

Der Moment, wenn sich mein Job anfühlt wie eine Nähparty.....unbezahlbar!
Der GeburtstagsShirtWorkshop beim Aprilkind am Samstag war ein solcher: hochmativierte Mädels, coole Ideen, Sprüche zum Kringeln, eine kreative Umgebung und lecker Versorgt vom Pizzaboten und der NusseckenFee Andrea. :o) Ich hatte Spaß, die Ladies haben die Shirts genäht, ein bisschen was gelernt und sind mit einem breiten Lächeln durch die Tür....



 Und hier die Ergebnisse......besser als jedes Schaufenster!

Dienstag, 1. Oktober 2013

Mantelworkshop


Vier Freunde....vier Mäntel......viel Geduld und Fleiß.......Tipps, Tricks,Ideen....Traumstöffchen, vier Nähmaschinen.......Kaffee und Pizza......an zwei Tagen enstanden diese Mäntel. Ein Freundeworkshop beim aprilkind war gebucht (mit mir als Dozenten) Sehr gerne! Alle Damen brachten schon einiges an Näherfahrungen, hübsche Stoffe und wundervolle Ideen mit. Mädels, ich hatte viel Spaß mit Euch und ihr habt einfach sehr gut gearbeitet! Ich hoffe, ich konnte Euch mit genügend Infos versorgen :o) ....bleibt am Ball!

Montag, 30. September 2013

ShirtKurs 28.9.

Schaut mal welchen Spaß und welche Ideen meine kreativen Shirtkursteilnehmer am Samstag hatten.....wunderbare Farbkombinationen, schöne Ideen.....
und die Umsetzung, mit ein bisschen professioneller Hilfe :o)
total gelungen. 

Ihr habt Lust auf einen Abend beim Nähen, mit netten Leuten, bisschen plaudern, lecker Pizza in einer wundervollen kreativen Wohlfühlumgebung......dann guckt mal beim aprilkind rein!!

Dienstag, 18. Juni 2013

WochenendShirtStars

 Meine ganz persönlichen Wochenendstars....haben GeburtstagsShirts genäht, bei mir im Workshop vom aprilkind. Superschöne Ergebnisse...da denkt man glatt nochmal über Zwillinge nach ;o) Jede wollte Sterne nähen auf die Ärmel und so einigte man sich darauf, daß eine die Sterne schnell abzeichnet und alle anderen diese benutzen durften....eine klasse kleine Truppe, alle hübsch beieinander. Zusammen stellten sie ihre Jerseys zusammen....die letzten Nähte entstanden fast zeitgleich. Ich fand diesen Abend sehr entspannend....es hat mir Spaß gemacht Euch ein paar Schritte weiter zu bringen.
......

Jetzt wieder Wasserschlacht, Eis und Gurkensalat....wie verbringt ihr diese Hitze?

Montag, 27. Mai 2013

Shirts Shirts Shirts


Der GeburtstagsShirtkurs am Wochenende beim Aprilkind war wieder ein großer Erfolg.....kreative Mädels, eine wunderbare Arbeitsatmosphäre, genug Zeit für alle, zwischendurch ein bisserl Pizza und co......am Ende konnten wir fünf breit grinsende, stolze Mädels mit ihren fertigen Shirts zur wohlverdienten Nachtruhe entlassen.....im Nachhinein habe ich festgestellt, daß die Stoffauswahl am Anfang den Damen am schwersten fiel.....der Rest war fast ein Kinderspiel :o)
Es war mir eine große Freude!

Montag, 29. April 2013

ShirtKurs


"Meine" fünf Mädels aus dem Shirtkurs vom Samstag beim aprilkind warten jetzt bestimmt schon auf ein paar Bilder.....hatte ich versprochen. Und es macht mir gerade große Freude, diesen tollen Tag nochmal zu rekapitulieren. Herrlich bunte, intensive, kreative Stunden liegen hinter uns und ich hoffe, ihr konntet noch ein paar kleine Tricks dazulernen.....denn.....


guckt Euch diese Ergebnisse an!!!! Vier von fünf Shirts sind Erstlingswerke...ratet....ich weiß es selbst nicht mehr. Die Farbwahl ist immer einzigartig und neu......und diese fünf hier haben einen wahren Sternenregen veranstaltet " Ach, hier muß noch ein Stern drauf.....und hier...." Macht mal....wird bestimmt GUT!!!!



Ihr habt Lust auf einen tollen Abend in netter Atmosphäre....ein bisschen lernen....viel plaudern.....noch mehr gackern......dann sucht Euch einen Kurs aus!

Dienstag, 26. März 2013

ShirtKurse im März

Die letzte Woche hatte gefühlte 1472 Stunden....Arbeiten, Nähkurs beim aprilkind, Messe, Küche umgebaut, Besuch von vielen Verwandten und als Highlight : ER IST WIEDER DA!!!! .......jetzt versteht ihr sicherlich meine BlogAbstinenz :o) ...ab heut zeig ich Euch nach und nach alles (die blöde Küche muß noch warten!).

Wichtig heute für mich ist dies hier....schaut Euch diese Farbkombis an : WUNDERVOLL!!

Diese schönen Kindershirts haben die fleißigen Mädels in dem GeburtstagsShirtkurs vom aprilkind unter meiner Anleitung genäht. Sie haben gelernt mit Jersey zu arbeiten, haben an Overlock-Maschinen gesessen und viele kleine Details erfahren.....am Ende ist jede mit einem fertigen Shirt in der Tasche, seelig lächelnd durch die Tür. Es war mir eine große Freude!!



Dienstag, 29. Januar 2013

Emil

Lieben Dank für Eure netten Kommentare vom Freitag. Dem Knöpfchen geht es wieder gut, die Woche ist schon 35 Stunden alt....noch ein kleiner Bericht vom Wochenende: Freitag nach der Arbeit hab ich kurz beim Aprilkind vorbei geschaut. Von ihrem EmilKurs war eine Teilnehmerin krank geworden und ich durfte mal Plane-Luft schnuppern. Als ich ankam, waren die Mädels schon beim Applizieren der Augen und die Pizza war bestellt. Nach der entspannenden Pause, die sich irgendwie anfühlte, als sei man mit Freunden zum Essen aus, nähte ich dann auch noch die 4 Nähte an meiner Emil-Tasche. :o)

Das Emil-Paket wurde mir von Steffi schon am Tag der offenen Tür überreicht als Dankeschön. Ich hatte es zu Hause ausgeschnitten und so weit fertig gemacht, daß man es nur noch zusammennähen und wenden mußte. Tatsächlich habe ich mich an diesen Arbeitsschritt (das Wenden) nicht herangetraut. Bisher hatte ich nämlich noch nie mit Plane gearbeitet.
....die Emil-Tasche hätte ich gewiss in 15 Minuten fertig nähen können, ABER diese 4 Stunden mit den kreativen Mädels waren einfach nur toll!

Ich freue mich schon auf Euch in den

Montag, 10. Dezember 2012

WochenEndNachtrag

Samstag war Tag der offenen Tür beim Aprilkind. Ein unglaublich wundervoller Tag. Steffi hatte viele liebe Leute um sich versammelt....und jeder legte Hand an, wo Hilfe gebraucht wurde. Das ganze Haus war wundervoll geschmückt, Weihnachtswunderland.....in der Küche lockten feine selbstgebackene Leckereien, die von den süßen Großvätern verteilt wurden (Oh, auf dem Bild ist die süße Bianca...nix Opa!). Der Verkauf brummte.......und ihr toller Mann hat dafür gesorgt, daß sie ihre tollen AprilKindSachen jetzt auch in einem eigenen Online-Shop an die Frau bringen kann. Bin ganz platt!....und wünsche auf diesem Wege nochmals : Viel Erfolg!!!

In zwei kleinen Workshops kam man wundervoll ins Gespräch mit all dem kreativen Volk.....kleine Insidertips gab es und neue Ideen wurden entwickelt. Tiefenentspannte Vorweihnachtsstimmung bei Heißgetränken nach Wahl.....und nebenbei entstanden so schöne Kleinigkeiten. Alle anders, alle SCHÖN!
Liebe Steffi, es war ein toller Tag!
Dankeschön!
Du hast was Riesengroßes auf die Beine gestellt......
....ich freue mich schon jetzt, miterleben zu dürfen,
was daraus noch alles wird.


 Das JoJo wurde gnadenlos in meine Weihnachtsdeko integriert.

Und plötzlich wurde ich selbst mit einem kleinen Geschenk überrascht. Das hat mich umgehauen.....Eine LiBelle von StampingUp.....in einer tollen kleinen Schachtel. Wie ihr schon gesehen habt, bewege ich zur Zeit ganz gern mal in der Bastelecke. Fast ganz ohne Stoff. Ungewöhnlich für mich....aber sehr entspannend!
 Ich habe mich sehr gefreut, liebe Claudia!! 
Herzlichen Dank.


Alle noch da?
....wer nicht auf den Fotos in meinem Blog gezeigt werden will
oder eine eigene Verlinkung mag,
sagt bitte bescheid!

Eine gute, stressfreie Woche wünsche ich Euch!!

Montag, 27. August 2012

PrivatKurs

Letzte Woche hat endlich auch bei uns die Schule wieder angefangen.
Nun geht der große Kleine schon in die weiterführende Schule und muß ab heute seinen 8-stündigen Schulalltag ganz allein in den Griff bekommen....mal sehen, wie das so klappt. 
Je größer die Kinder umso kleiner die Schultüten!


Vorher hat er mich echt noch gestresst,
indem er um einen privaten Nähkurs bat.
Aaaarg...
Na gut, hab ja sonst NIX zu tun.
Er hat sich die Klein, Fein und Mein -Tasche aus dieser Zeitschrift ausgesucht.
Sie sollte bestickt werden.
Den Rest hat er ganz gut hinbekommen
 Es passt alles rein, was ein großer Knopf so braucht....

Seitdem sitzt übrigens auch der kleine Knopf total gern an der Nähmaschine 
und näht kreuz und quer vorgezeichnete Linien auf ein Stück Baumwollstoff nach.

Jetzt sind beide wieder unterwegs und ich schaffe es
mal wieder an meine Maschinen......demnächst mehr!

Samstag, 7. Juli 2012

Rock Workshop

Pünktlich zum Ferienstart hier in NRW, gab es heute einen 
SommerrockNähkurs.......
....mit mir als Gastdozentin.  :o)
Wir fanden den Römö von Farbenmix sehr gut geeignet für Neu-Nählinge!
Arbeiten und lecker Pause mit fremdgekochter Pasta......PERFEKT

Es hat mit großen Spaß gemacht,
diesen fleißigen nähwütigen Frauen mit ein paar Tips für ihr Lieblingshobby zu versorgen.
Jede von ihnen ist heute Abend nach einen Tag voller Input, 
mit einem selbstgenähtem Rock in der Tasche
und nem seeligen Grinsen nach Hause gegangen.


Ein voller Erfolg!!!

Ich Danke Steffi von Aprilkind für die tolle Idee
und die perfekte Vorbereitung zu diesem Kurs! 

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...