american pockets


 Wenn man den Teenager nach einer Idee für die Überschrift fragt. Also gut! ...

Frei nach der Anleitung von Ayumi und ziemlich ähnlich in der Größe meiner HäkelkramTasche, enstanden diese Taschen für meine LieblingLilly zum Geburtstag. Sie hat auch das PlastiktütenProblem! Weihnachten hatte sie wenig bis gar nix bekommen von mir....*schäm*. Dafür gibt es jetzt diese kleinen Taschen ordentlich gefüllt mit......nee, nee, sie ließt vermutlich mit :o)
Lilly hat nen Koffer in Amerika sozusagen....den Stoff fand ich im kleinen Nähwerk in Troisdorf und hab direkt an sie gedacht. Die anderen Stoffe: IKEA, Patchworkstoff, AlfaTex. UND innen habe ich By Annies Soft and Stable verabeitet. Ein g*eiles Zeug..... Mein Mann hatte es mir mitgebracht, ansonsten gibt es das hier in Deutschland zum Beispiel bei Grete (Stoffsalat). Gerade bei der kleinen Tasche habe ich jedoch im oberen Bereich die Nahtzugaben ohne das Vlies verarbeitet.

Die winzig kleine Tasche ist natürlich eher ein Späßle. Da kann sie, wenn sie mag, einen Apfel absturzsicher drin verstauen, wenn sie ihr Strickzeug in die große Tasche packt und in den Englischen Garten zieht, um mit ihrem Liebsten auf der Wiese in der wärmenden Sonne zu liegen und während er sein Smartphone nicht aus den Augen läßt, tiefenentspannt einen neuen Schal zu stricken....Kopfkino, hach schön!

Sollte ich nicht antworten, so suche ich immernoch Ostereier, putze die Fenster, stehe im Stau, genieße einen Krimi in der Sonne im Garten meiner Eltern oder quäle meine Jungs auf einen ausgedehnten Spaziergang durch den Frühlingswald......Ferienfreuden! Macht was, ihr Lieben!

creadienstag



Kommentare

  1. Wunderschöne kleine Täschchen und so wunderbar in Szene gestellt.. schöön! Wir waren gestern auch nuuur draußen - herrlich!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Klein aber oho würde ich sagen. Die Stoffe sind wirklich der Hammer.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Superschön!
    Und einen Apfel absturzsicher zu verpacken...*lach*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    die Taschen sind aber echt toll geworden. Professioneller geht es wirklich nicht. Der Stoff, der Schnitt - einfach alles.
    Und so lustig geschrieben hast Du es auch noch. :-)
    Ich sollte mal meiner Tochter auch so ein "Apfeltäschchen" nähen, die würde Augen machen. :-)
    Liebe Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Wow,wundervolle Täschchen,die Stoffkombi ist ein Traum und total in, die würden bei mir auch ungefüllt superankommen ;-))). Ich habe die letzten zwei Tage auch mit einem tollen Schmöker in der Sonne verbracht.Herrlich diese Auszeiten. LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Tasche, wie alles von Libellein, Ganz lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen ,
mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.