Reisetasche gewünscht!


Es hat sich in meiner Familie und unter engen Freunden rumgesprochen, daß ich an runden Geburtstagen NähWünsche erfülle, hier, hier, hier....nennt mich Fee :).....nee, Fee ist natürlich nicht mein Name. Da kann es nur eine geben! ;o) 
Meine liebe Tante hatte sich eine kleine Reisetasche gewünscht, einen Weekender, ähnlich wie dieser hier. Ich habe mich an der El Grande von Farbenmix versucht. Nix für kleine Mädchen! Bis ich mich entschieden hatte, welches Detail, welches Getüddel wohin sollte, waren schon Stunden vergangen. Zum Glück hat sie sich speziell diesen Stoff gewünscht. Die Anleitung finde ich gut verständlich. Auch für Anfänger kein Problem....aber die Maschine muß es mitmachen. An den letzten Nähten mußte sie über bis zu 20 Stoffschichten! ....hat sie geschafft! :)

Material: Swafing, IKEA, Aprilkind, Schatzkiste

Kommentare

  1. Wahnsinn, glaube ich sofort, dass du viel Zeit für das Aussuchen gebraucht hast. Hat sich aber sowas von gelohnt. Sehr, sehr toll. Da wird sich deine Tante freuen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist echt Klasse,
    die Zeit zum Planen hat sich gelohnt, all die liebevollen Details,
    da wird sich deine Tante sehr freuen
    und sie Stolz herumtragen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Boah....wie absolut cool - wow---- eine Reisetasche will ich demnächst auch nähen...aber wesentlich einfacher....so ein Traumteil wäre mir zu schwierig!
    Großes Kompliment!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....sprach die Dame, die sich einen kompletten Mantel näht! Nein, liebe Gisela, die ist gar nicht soo schwierig. DU schaffst das, ganz bestimmt ! Einfach anfangen!
      LG

      Löschen
  4. Cool!!
    Dann darf ich mir in 3 Jahren auch was wünschen?
    *grinsfrech*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist eine wahnsinnig tolle Tasche geworden.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ganz, ganz toll!!! Ein besonders schönes Exemplar!

    AntwortenLöschen
  7. Genial! Jetzt wird man deine Tante bestimmt nie mehr zu Hause antreffen...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie hat tatsächlich ein paar Reisen geplant.....ist aber eher die Tasche für übers Wochenende, wenn sie ihre Eltern (meine Großeltern) besucht und pflegt. Eine wirklich große Aufgabe, weswegen dieses Geschenk für sie auch etwas größer sein durfte! LiebenGruß

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen ,
mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.