Freitag, 30. November 2012

FFF 30/11

Kurz und knapp....
......muß gleich abreiten gehen.......
......oder besser nochmal scheriben lernen???
 :o)

Weil Steffi seit einiger Zeit die Fragen schon am Mittwoch rausrückt, kann ich häufiger bei dieser netten kleinen Fragerunde mitmachen.....DANKESCHÖN, liebe Steffi!!

1.) Was war schön diese Woche?
..... ein Projekt umgesetzt, ohne Auftrag und Bezahlung....nur für MICH!
 Mehr von meinem Adventskalender zeig ich Euch morgen!



2.) Was doof?....Auto krank!

3.) Was kochst du bald?
.....den ChaiLatte von Nic, hab GANZE Kardamomkapseln gefunden.



4.) Backst du schon oder naschst du noch Gekauftes?
.....geschenkt bekommen! Und gefreut wie Bolle, weil in den Sternen steht, 
ob ich noch vor Weihnachten mit den Knöpfen backen werde.
Dankeschön, Angela & Co.KG!!!

5.) Ein Traum?
....länger schlafen (ohne Bild!).


Donnerstag, 29. November 2012

# 42


Er ist stumpf in den Winterschlaf gefallen und hält sich hartnäckig,
so oft es geht in der Waagerechten. 
Füße hoch, ihr Lieben!!
Mehr kuschelige Bilder bei Nic.....
.......gibt das heut ne Katzenversammlung?

Montag, 26. November 2012

Eine ganze Woche ohne neuen Post liegt hinter mir. Manches ist mir zu unwichtig gewesen....manches zu wichtig. Viel Arbeit mußte erledigt werden, weil ich letzte Woche allein erziehend war....mein Kerl hilft mir ganz schön viel im Haushalt und mit den Knöpfen....merke ich aber immer erst, wenn er fehlt. Ohne ihn könnte ich nicht das Blöggchen schreiben. Es kostet eine Menge Zeit....ich mag mit dem Geschreibsel und meinen Projekten schließlich keine Langeweile verbreiten. Sagt mir ruhig, wenn dem so ist. Für Kritik bin ich offen!
Allen, die den Alltag mit Arbeit, Kinder, Haushalt etc.ganz alleine bewältigen müssen : 
Hut ab!
Ich bewunder Euch!!!

Es ist letzte Woche eine ganze Menge für den Koffermarkt kommenden Samstag entstanden.
Mit jeder Menge Schnee....
Utensilos (bedruckt mit der Technik von hier)



Stulpen, Babyhandschuhe, Kirschkernkissen
Schnee von Kirsten
Schnitte von mir.


Taschen
Stick: Urbanthread
Schnitt von mir.

....jetzt noch schnell den Koffer aus dem Keller geholt und entstaubt!


Montag, 19. November 2012

tiefenentspannt

Zwei alte T-Shirts, einen SternStick-Freebie und ne halbe Stunde Zeit gibt endlich einen ordentlichen Nikilaus-Socken für den Kindergarten. Jedes Jahr aufs Neue sammelt die Kita Socken in ErwachsenenGröße ein und  bekam die letzten Jahre einen Strickstrumpf vom Papa (frisch gewaschen). Diesmal hab ich mir die Zeit genommen, einen bunten Strumpf für Milo zu nähen. Die klassischen Weihnachtsfarben???.....und für ihn ist es am Schönsten, wenn der Nikolaus seinen Strumpf endlich ordentlich gefüllt herausrückt :o)


Und außerdem habe ich diesen Montag so richtig genossen. Gemeinsam mit einer Lieben aus der Bastelecke entstanden diese ersten kleinen Weihnachtsmitbringsel....da wird noch was Süßes eingefüllt! Einen fast ganzen Tag shoppen, Tee trinken, voneinander lernen, schwatzen, lachen, genießen......und ganz nebenbei ein paar Geschenke basteln. Dankeschön für diesen tiefenentspannten Tag, liebe Gisela!!


Samstag, 17. November 2012

Auf der Insel

Geht es Euch auch so? Die Zeit zwischen St. Martin und Weihnachten vergeht immer zu schnell. Und es ist jedes Jahr aufs neue sehr stressig. Unter der Woche versucht man, einfach nur im Strom zu schwimmen : hin und wieder Luft holen, gleichmäßige Bewegungen. Die Wochenenden in dieser Zeit sind wie kleine Inseln im Fluß, auf denen man kurz strandet,um gleich danach wieder ins Wasser zu springen, weil andere auch mal auf die Insel wollen. Dieses Jahr schaffe ich es immer wieder, sogar mal ein Stück Himmel zu sehen und richtig durchzuatmen. Gute Planung, liebe Freunde und gepflegtes Verzichten auf ein paar Pflichtübungen. Bleibt mehr Zeit für die Kür!! Tolle Bilder von anderen Leuten, die auch den Himmel gesehen haben, in dieser Woche, hat die Raumfee für Euch.....Ich weiß, Liebe Katja, da ist ein Blümchen drauf, ABER eben auch Himmel. Such Dir einen aus, wenn Du magst!


Die erste VorweihnachtsSchummelei : Kekse mit Backmischung
1.
Kinder aus dem Haus schaffen.
2.
Butter dazu und verkneten.
3.
keine Bällchen geformt bekommen, Anleitung nochmal lesen, sich vornehmen Dänisch oder Schwedisch zu lernen. Im Internet herausfinden, daß noch ein EI fehlt!
4.
Ei dazu, kneten, Bällchen formen, backen, fertig
5.
Kekse ins Glas stecken und hoffen, daß die Kinder es nicht merken :o)

EDIT: Ihr habt recht ich bin Euch noch ne kurze Erklärung zu der schnöden Backmischung schuldig. Die habe ich vor zwei Wochen als schwedisches Urlaubsmitbringsel, der luxemburgischen Nachbarin meiner Saarländischen Schwiegermama geschenkt bekommen, nachdem Sie bei ihr ein halbes Jahr als Küchendeko gedient hatte ( die Backmischung, nicht die Nachbarin!) Ihr wolltet es ja wissen! :o) Ich finde im Netz keinen Ursprung,. Es gibt zwar ne Internetadresse auf dem Schild, aber die ist nicht mehr Online.
In der Backmischung selbst waren (huch, jetzt kann sie Schwedisch) Mehl, Haferflocken, Zucker, Haselnuss gemahlen und gehackt, Schokostückchen und Backpulver. Hätte Euch gerne mehr Info gegeben.....sorry.

Donnerstag, 15. November 2012

Polly....die Zweite!

Die Farbenmixer feiern heute ein Jubiläum.
Herzlichen Glückwunsch für Euch!!

Es gibt neue EBooks, schöne Stoffe, tolle Webbänder und noch andere feine Sachen von diesen beeindruckenden fleißeigen Bienchen.
Ein tolles Volk!! :o)
Steffi, das Aprilkind, hat ein neues E-Book entwickelt....eine Polly.
Sie ist so schön, raffiniert und einfach zu nähen! 


Stickdatei: Seitenstiche
Liebe Steffi
Dankeschön,daß ich sie ausprobieren durfte!

Dienstag, 13. November 2012

Polly.....die Erste!

Darf ich vorstellen : Polly! ....formerly known as Jule.

Eine ziemlich coole Umhängetasche, die zwei offene Fächer für z.B. die Lieblingszeitschrift, Wasserflasche, Windeltasche etc. hat und außerdem über ein großes Fach mit Reißverschluss verfügt, in dem Geldbörse, Handy und Schlüssel Platz haben, ohne auf nimmerwiedersehen zu verschwinden.


Material:

  • Mushrooms von Alexander Henry (Stoffladen in Anchorage / Alaska)
  • fuchsroter Cord: Swafing
  • dunkelbrauner Denim :Stoffmarkt
  • Gurtband und Karabiner : Union Knopf
  • Reißverschluß aus Omas Nähkästchen vermutlich aus den 1940ern
  • Stick : Freebie von Farbenmix


.....Die Farbenmixer feiern am 15.November ihr achtes Jubiläum. Zu diesem Anlass gibt es dann auch den Polly-Schnitt als E-Book, entwickelt vom Aprilkind.

Montag, 12. November 2012

MontagsMilchschaum!!

Am Samstag nach einem anstrengenden Arbeitstag lag ein Päckchen auf dem Tisch. Wunderbar verpackt  mit wunderbar duftendem Inhalt. Susanne, die Selbermacherin hatte zusätzlich Trostpreise vergeben und einen bekam ich. Mmmmhhh dieser Duft!!! Unglaublich fein. Eine handgesiedete Seife mit Milchschaumaroma und einen neutralen Lippenbalsam (damit ER SIE wieterhin gerne küsst :o) hatte sie mir geschickt. Dankeschön....wie sehr hat mich das gefreut!!!! Ich schnupper noch ein bisschen dran, bevor ich sie benutze.

Ich verfolge gerade, wie die Arbeit an dem Dear Jane Quilt von Susanne voran geht....sehr spannend!!

Und das soll ich Euch außerdem zeigen: mit Besten Grüßen von dem Zehnjährigen Knopf. Er hat am Wochenende ein Beil gebaut " ganz allein und im Urzeit-Stil"....aber mit Sekundenkleber. AHA!!! :o)
"Bitte, Mama, zeig das mal auf Deinem Blog!" Mach ich.

Freitag, 9. November 2012

FFF

Der Stress der letzten Tage und meine schlechte Stimmung diese Woche entluden sich gestern Abend in einer gewaltigen Migräneattacke. Eine von der Sorte, wo man die Schraube sucht, um den Kopf abzunehmen :o). Jetzt ist wieder alles schön.....hier scheint ein bisschen die Sonne, oder bilde ich es mir ein? Ich kann wieder entspannt an einem Projekt arbeiten und mich voll darauf konzentrieren. Wie gut. Es ist Freitag. Noch 2 Tage arbeiten und dann ist Wochenende....Erstmal ein paar nette Fragen für Steffi und den Rest der Welt beantworten .


1.) Was hast du diese Woche jeden Morgen gemacht?
Obst zum Müsli, damit jeder Virus Angst bekommt!



2.) Womit hast du nicht gerechnet?
Daß ich heute Vormittag frei habe
und die Fragen von Steffi Online
und nicht nur in Gedanken beantworten kann.
Seit langem mal wieder ein FFF für mich!!





3.) Eine neue Idee?
Meine süßen Nichten brauchen ganz dringend ein süßes Weihnachtsshirt!



4.) Was willst du asap nachmachen?
Plätzchen für Faule,
vorher noch Dänisch lernen....oder Schwedisch? Auwei!



5.) Dein Lebensmotto gerade?
Ich habe leider keinen Straßenkehrer vor die Linse bekommen.
Aber das ist auch nicht schlecht.

Donnerstag, 8. November 2012

# 39

Jedes Jahr etwa um St.Martin, also Anfang November habe ich das Gefühl, ich bleibe Stehen und alles rennt an mir vorbei. Die Leute, die Arbeit, die Zeit. Je mehr ich versuche, etwas zu bewegen, umso fester ziehen sich die Gurte, die mich am Boden halten. Ich schaffe kaum etwas, vergesse Verabredungen (Sorry, Gisela!!), halte versprechen nicht ein ( auwei, Andrea) und vernachlässige Freunde, die eigentlich Hilfe  oder  eher Zuspruch bräuchten, weil sie alleine sind ( ihr zwei wisst schon, wen ich meine). Ich habe so viele Ideen für Weihnachten und weiß jetzt schon, daß ich das meiste wieder nicht schaffe. Ich möchte mir so gerne endlich mal wieder selbst was nähen, nicht ständig nur Hosen kürzen für diese KurzbeinFrösche in der Familie : ALSO ALLE!! ...

Diese Bilder entstanden im Sommer auf dem Nürburgring und sind mit voller Absicht farblich übersteuert, weil es mir derzeit draußen und auf diesen Bildern einfach zu grau war. Mehr bei Nic.

Ich indes halte wie Beppo : Schritt für Schritt und ATMEN!

Montag, 5. November 2012

And...

......the winners are :
(Trommelwirbel bitte!)

Der große Stick geht an

Die Pilze sind für

Herzlichen Glückwunsch Euch !!!!

....ich bedanke mich bei Euch allen recht herzlich fürs Mitspielen. Ich freue mich über jeden neuen Leser, der hier in diesen Blog gefunden hat und wünsche Euch viel Spaß bei mir. Ich herze an dieser Stelle all jene, die von Anfang an dabei sind, mitlesen, mitlachen, mitreden.  Ich bedanke mich für all Eure Kommentare und Meinungen. Ich freue mich über jede Konversation, die auch mal in die Tiefe geht! Inzwischen habe ich täglich auch Leser in den USA, Russland, Lateinamerika, hier in ganz Europa (z.B.: Norwegen und Schweden) .....Ich hoffe, ihr könnt mich trotzdem verstehen und ich bitte, um Entschuldigung, daß ich nicht Englisch schreibe....es steht aber schon auf meiner Liste.
You made my day!
Thank you!

Donnerstag, 1. November 2012


# 38


Ein Bild wie alle....neee!
Dieses enstand vor 6 Jahren bereits mit der örksbilligsten Kamera, die hier rumlief.
Nix Zoom und Nachtlichtdings....dafür aber mit 2 Pixelfehler arrgh.

Mehr schaurig schöne Bilder bei Nic!
....coming soon, sie hatte mit Sandy zu kämpfen und zum Glück gewonnen.
Ihr und ihrer kleinen Familie einen guten Heimflug!!!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...