Mittwoch, 31. Oktober 2012

MMM 31 / 10 oder "Der falsche Hase"

Seit Wochen überlege ich, ob das hier überhaupt sein muß, denn es ist nicht wirklich repräsentativ für mich und meine Person. Sehen wir es also als eine Klamotte, die man nähen könnte, aber eben nicht unbedingt braucht. Ich stehe nicht auf Fell oder Pelze....aber dieser Webpelz war so unfassbar weich, sagenhaft kuschelig und leider auch sündhaft teuer (wohl der einzige Grund, der ihn vor dem Mülleimer bewahrt hat!). Ein Kaninchen von der Rolle!! :o) Er mußte mit und es mußte eine, vor eben einem Jahr noch sehr aktuelle Pelzweste werden. Schnitt frei Nase nach nem T-Shirt, schön gefüttert mit einem Baumwolljersey in einem angenehm warmen Dunkelgrau. Als Knöpfe hatte ich mich in die Jerey-Knopf-Pfötchen von Prym verliebt.
Und ich habe laaaaange auf sie gewartet.........zu lange, denn Plötzlich war Februar und FrühlingsRöcke mußten her. Die Weste landete unfertig in einer Tüte, wo sie bis vorgestern den Sommer verschlief....schäme mich. Aber alles hat seinen Grund, denn inzwischen komme ich viel besser mit meiner CoverMaschine klar, als damals und es war offensichtlich, daß die EinfassBündchen am Armausschnitt und das große in Form gearbeitete RundherumEinfassBündchen ganz einfach mit einer schönen EinfachKettenNaht gearbeitet werden sollten. Jetzt bin ich sehr zufrieden mit der Verarbeitung. Meine Cover hat gute Dienste geleistet und saubere, dehnbare, geschlossene Nähte fabriziert. 
Natürlich gibt es jetzt noch ein ganzes Bild:
(mit grausamen Schlagschatten, weil mitten in der Nacht geknipst, sorry!)
Ich weiß nicht, ob ich sie reell tragen werde, ob ich mit Pelz klar komme....vielleicht auf Arbeit zu einem sonst ganz schwarzen Outfit. Mal sehen. Bis dahin muß die Weste leider wieder in ihre alte Tüte, sonst wird sie vom KaterKerl besetzt....ich glaube, der ist auch schwer verliebt in den Pelz.


Montag, 29. Oktober 2012

Für StoffSüchtige...

....gibt es heut ein HerbstGiveaway bei mir. Ich habe schon zwei mal was Schönes gewonnen hier in der Bloggerwelt und mich gefreut wie ein kleines Kind an Weihnachten.......

................jetzt möchte ich gerne selber mal was verschenken.
 Aber was? 

Riesenstick von Urban Thread auf ein Stück Jeans der Größe 125cm x 63cm ....z.B. für einen BeuteBeutel oder einen MaschinenSchlafsack oder oder oder... sowie die BabySicherheitsnadeln auf weißem Grund ( 110cm x 80cm), ein Patchworkstoff aus Alaska.


Trostpreis Pilze "willow shroom" von Alexander Henry (110cm x 50cm)

 Bitte hinterlasst EINEN Kommentar bis zum 5.11.2012 um 10.00Uhr MEZ,
wenn ihr teilnehmen möchtet.

Über eine Verlinkung würde ich mich sehr freuen....
..hab extra ein schickes Bildchen mit Tapes für euch gebastelt :o)

Viel Glück!!


Die Teilnahme ist bitte nur ab 18 Jahren und innerhalb Deutschlands möglich!

Donnerstag, 25. Oktober 2012

# 37 PinkSnow

Ich steh auf Pink....nun ist es raus. Die Sängerin ist Klasse UND ich liebe die Farbe : lebendig, frisch, jung, weiblich..... Bei Nic gibt heut eine PinkChallenge, Girls only! :o)  Eine schöne Gelegenheit Euch zu zeigen , was mit in den Koffer kommt....das ist schon vor ein paar Wochen fertig gewesen. Ich arbeite gerne mit dieser Farbe. Leider geht das nicht oft, wenn man in einem reinen Kerle-Haushalt wohnt ( außer ich! ).
Diese Mega-Schneeflocke ist gedruckt, die genaue Anleitung findet ihr bei der kleinen Piratenbraut. Süß gefüllt hängt der Nikilaus solche Taschen an die Tür oder kleine Ladys sammeln ihre WeihnachtsmarktSchätze darin.
Die Utensilos brauchten auch ganz dringend Pink-Schnee:o),
perfekt für den Pink-PunkteStoff, mit den sie gefüttert sind.

Die Zweite Reihe ist das Pink !
Klar hätte ich Euch auch wieder mit Pink Gartenbildern überhäufen können,
die Cosmeen sind derzeit großartig.
Mach ich nächstes mal wieder :o) 

Nic erinnert daran, daß Pink auch die Farbe der Schleifen ist, die an den Brustkrebs erinnern soll.....ich schiebe den einen fiesen Termin schon viel zu lange vor mir her. 
..... rufe gleich mal an!

Mittwoch, 24. Oktober 2012

BrandenburgBlues

Ich kann noch nicht wieder arbeiten.....zu sehr hängen mir diese wundervollen Bilder von dem Kurztrip durch Brandenburg nach. Es war ein nebeliger Morgen, der nach und nach diese unglaublichen Herbstfarben zum Leuchten brachte. Ach ja, schaff ich nicht aufs Papier zu bringen.....dann näh ich eben wieder was  :o)



Montag, 22. Oktober 2012

Die Herbstferien hier in NRW sind vorbei...wir sind wieder da. Für Euch war ich aber gar nicht weg. Gut geplant ist halb gebloggt. :o) Wir waren in der Heimat : ganz viel Familie, Freunde, Party.....Es war sehr schön und der Abschied fiel nicht leicht an diesem nebelschweren, zauberhaften Morgen........................................................  
Als die Sonne den Kirchturm endlich erklommen hatte, gab sie einen irrsinnig blauen Himmel frei mit Tausenden von Zugvögeln..............beeindruckend!!
Und wir durften durch diese wundervoll herbstlich gefärbten
brandenburger Alleen nach Hause fahren.
(Während der Fahrt geknipst, nix gute Qualität! Sorry :o)

Donnerstag, 18. Oktober 2012

# 36 Herbst

Heut gibt es HerbstLiebe bei Nic.....dazu könnte ich nen ganz neuen Blog aufmachen oder nen DauerPost schreiben. Ich weiß nicht wo ich anfangen und wo aufhören soll........
Denn : Ich liebe den Herbst.......Eigentlich finde ich es nicht gut dieses starke Wort für einen Nicht-Menschen zu verschwenden, doch mein Mann versteht es. Diese Bilder hier sagen auch nicht nur ein Prozent von dem, was ich sagen mag. Die Farben, die Düfte, Geräusche, der Geschmack, endlich wieder kalte Luft auf der Haut spüren.und ach ja, diese Farben!!!!!! Eine Zeit, die mit allen Sinnen erfahren werden will. .............berauschend!

Hier und jetzt findet das Jahr seinen Höhepunkt. Der "Nachwuchs" ist reif....Früchte, Nüsse, Samen....tausende Farben und Formen. Zarte Reifränder am frühen Morgen und den Kaffee nachmittags im Garten genießen dürfen. Es wird wieder früher dunkel....die KerzenZeit beginnt. Und endlich dürfen Mäntel, Loops und Stiefel wieder an die Frau :o)  ....hach wie schön, muß nochmal an die frische Luft!



Lust auf mehr Herbst? Bei Nic!!

Dienstag, 16. Oktober 2012

Raggi....

....lag gestern mit auf dem GeburtstagsTisch, sollte aber nen eigenen Post bekommen. Der kleine Knopf wünschte sich eine Drachenschlange. Eben jene, die der GroßeBruderKnopf schon hat und beim MöbelSchweden schon längst nicht mehr verkauft wird. Um ein NeuAuflage zu bitten, innerhalb einer Woche, hatte wohl keinen Zweck. Also hab ich ein bisschen gebastelt.......
ICH NÄHE NIE WIEDER NÜSTERN!

AugenStick : Freebe von Farbenmix (aber stark in die Länge gezogen,
ohne den Wellenrand und Punkte)
Zähne: Filz 
Zunge: Westfalenstoffe
Maul innen : Rest aus der Patchworkecke
Körper : Frottee (Swafing)
Zacken : Sommerfrottee von Micha
Runzeln mit Hilfe von Framilastic (Freudenberg) eingearbeitet.

.....inzwischen hab ich bereits drei Angebote bekommen, daß ich sie einfach so hätte haben können (das Original) weil die größeren Kinder nicht mehr mit ihr spielen.  Toll!  Was solls, hab ja sonst nix zu tun :o) Außerdem hat der kleine AllergikerKnopf jetzt eine hautfreundliche BaumwollKuschelDrachenschlang.

Montag, 15. Oktober 2012

6

....Jahre alt ist der kleine Knopf heute, schnief.....ging das bei Euch auch so schnell?
Was wünschst Du Dir?
" Einen Kuchen, Kerzen, Luftballons, Schokogeld......"
Was soll auf Dein GeburtstagsShirt?
" Sterne, bitte! ....und mein Name.....und eine 6 !"
Ach so!

Schnitt : Ottobre
Zahl und Sterne zu Fuß mit Vliesofix gearbeitet.
Schrift : Urban Thread
Stoff : ein Campan-Jersey (glaube ich) und ein rotes altes Shirt von mir.
Der schönste Dank für die viele Arbeit....diese leuchtenden Knopfaugen!
...wir sind dann mal mit einer Horde kleiner Kerle in der SpieleHölle. :o)
Tschö!

Sonntag, 14. Oktober 2012

KüchenSonntag

Seit 5 Jahren stehe ich immer am 14.Oktober in der Küche.......weil der kleine Knopf am 15.Oktober Geburtstag hat. Seit Jahren hier der Renner : Ein einfacher Schokokuchen mit viel Schoko drauf und Smarties.......ein normaler Teig passt in 3 halbe Gugelhupfformen (z.B. von Kaiser).
Einer kommt auf den Geburtstagstisch.
Einer für den Kindergarten.
Einer für die SpieleHölle am Nachmittag.
(...und dazu jeweils noch eine ZitronenKuchenVariante für die AllergieKinder.)
Die Knöpfe lieben es, diese kleinen Kuchen verzieren zu dürfen....ganz wild BUNT! Vorher werden die braunen und rosa Smarties gefuttert "Die Braunen sieht man doch gar nicht auf der Schokolade und Rosa ist nur für Mädchen!" Ich persönlich mag es ein bisschen ....aufgeräumter, also in der Farbecke. :o)
Bestimmt habt ihr Eure eigenen leckeren Schokorezepte. Hier gibts noch meins dazu :o)


GeburtstagsSchokoGugel

250g Butter schaumig rühren (ca. 5 Minuten)
300g Zucker dazu (ich hab die Hälfte mit Stevia ersetzt, dann ist es nicht so süß!)
1 Prise Salz ........und nochmals 5 Minuten rühren.
Nacheinander 4 Eier schön langsam dazu geben und jeweils 1-2 Minuten rühren

300g Mehl
4El Kakao
2 Tl Natron
1/2 Pk Backpulver miteinander vermischen und über den Teig sieben.  und zusammen mit
250g Saurer Sahne unterrühren (nicht zu lange!).

In gefettete Formen füllen und backen.
3 kleine Formen ca.35-40 Min bei 175°C Umluft.
Eine große Form ca 50-60 Minuten bei 175°C Umluft.
Nach dem Backen etwa 10 Minuten im geöffneten Backofen abkühlen lassen!
Der Guss nach Belieben....ich überziehe den Kuchen 2 mal mit fertiger Kuchenglasur (das Zweite mal erst, wenn der Erste Guss anzieht)....dann halten die Smarties besser.
Einen schönen Sonntag für Euch!


Samstag, 13. Oktober 2012

Für Elstern

Samstag ist Baumarkttag....mal wieder seit langem. Heute zeige ich Euch mein Schmuck-aufhäng-Dingens, was normalerweise auf der Rennstrecke zwischen Bad und Schlafzimmer hängt, wo in der morgendlichen Hektik ein Griff genügt und man ist fertig.

Ein Bilderrahmen vom Second-Hand-Shop meines Vertrauens. Den gabs preiswerter, weil das Glas kaputt war.....ooooch. Brauchte ich ja sowieso nicht :o) zwei Spanplatten im Baumarkt zusägen lassen. Die Erste genau in der ehemaligen Glasgröße (nicht zu dick), die Zweite so groß, daß sie hinten mit dem Rahmen abschließt.
Ich hoffe, im Spiegel sieht man das ganz gut?? Rahmen und Innenplatte nach Belieben anpinseln. mit der Zweiten Platte die Innenplatte am Rahmen fixieren, Aufhänger ran, fertig.....


....nee, noch nicht ganz.
Auf der Suche nach hübschen kleinen Haken fast verzweifelt und darum schnell selbst welche zurechtgebogen und bemalt. Winzignägel fixieren die Haken.
Im Ganzen!
...und im Detail.
Alt und Neu, Geschenkt und Gebastelt,
was muß das muß :o)


Habt ein schönes Wochenende,
MACHT WAS!

Donnerstag, 11. Oktober 2012

# 35 ....eine Aprilkindhand

Zuerst war es Zufall, dann mußte Steffi nochmal stille halten,
weil die Punktestoffe allein einfach zu dröge waren.
Mein Lieblingsbild von der Swafing-Hausmesse.
Swafing Wachstuch zum Beispiel erhältlich in der Schatzkiste.
Mehr Bilder von Leuten,
die Bilder von Leuten,
die Bilder von Leuten,
die Bilder von Leuten machen......
bei Nic.





Dankeschön für Eure Kommentare gestern. Manche Entscheidungen fallen mir sehr schwer und ich bin froh, hier eine Plattform gefunden zu haben, auf der man Antworten bekommt, wenn man fragt, Mein Entschluß : Der Rock wird genauso fertig gemacht, wie er ist. Aber ich hab da noch ne schön feste dünne crashige Baumwolle in Schwarz rumfliegen.....da geht noch was! :o)



Mittwoch, 10. Oktober 2012

MMM 10/ 10

Um mich herum schwirren die Schneeflocken und doch denke ich so gerne an den Sommer zurück. Mein Sommerprojekt dieses Jahr war eine Dutch-Love-Decke....na klar wird die dann nächstes Jahr bestimmt fertig :o) In der Kiste mit den angefangenen Stücken fand ich neulich auch noch einen fertig zugeschnittenen Rock. Wann ist denn das passiert? Die konisch zulaufenden Rockbahnen zusammen genäht, nahtfeiner RV rein. Wirkfutter am Saum fest geheftet.. Richtig gelesen: der Rock ist noch in der Entwicklung....ich bin mir nicht sicher, ob die Ballonform für diese dünne Baumwollpopeline UND mich geeignet ist....... Eure Meinung würde mich sehr interessieren.
Auf einigen uni-farbenen Bahnen am Rock fand noch ein Dutch-Love Webband Platz.

Das ist die Rückansicht....ein bisschen wild gemixt.

Schnitt von mir.
Stoffe meist aus der Schatzkiste.
Ich brauche dringend noch nen Loop aus dem neuen Dutch-Love Jersey....


Dienstag, 9. Oktober 2012

Zur Zeit...

.....entstehen viele schneebedeckte Kleinigkeiten für einen Koffermarkt im Dezember....
Anhänger, Aufnäher und Utensilos.
Den Schnee gibt es bei Kirsten.
Dankeschön!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...