Samstag, 28. Juli 2012

Schmuckstück!

Der ganze Wald ist voller Fingerhut, die Nässe hat ihm gut getan.
Obwohl hochgiftig, ein Schmuckstück!

Freitag, 27. Juli 2012

Flieger

Flugzeugausstellung in Hermeskeil.
Für meine drei Lieblingmänner genau das Richtige!
....Und ich durfte nach Herzenslust mit meiner neuen Kamera spielen.

Der erste mit netten Grüßen in die Heimat.





LieblingsSpielzeug 
:o)

Dienstag, 24. Juli 2012

LEGO

Viele von Euch waren schon dort.
Wir haben es dieses Jahr endlich auch mal geschafft.
Meine Lieblingsstraße!
An nur einem Tag durch so viele verschiedene Orte zu reisen...IRRE!
Manchmal waren auch die echten Gehwege aus Lego-Steine :o)
Der hat gefault...hab ich gesehen!
 Ein bisschen vermisse ich das Meer in diesem Sommer.


Ich bin sehr beeindruckt ob der Wahnsinnsarbeit,
für die Erbauung eines ganzen Parks aus Lego-Steinen.

Ich bitte um Entschuldigung, daß hin und wieder fremde Menschen durchs Bild springen....
..manchmal kann ich die Bilder nicht weiter beschneiden,
sonst stimmt der Bildaufbau nicht mehr.
Wenn sich jemand erkennt und das nicht möchte,
bitte ich um eine kurze Mail. 
Herzlichen Dank!

Montag, 23. Juli 2012

CoolToolsHose

Kurz vor dem Urlaub fertig geworden und ne schöne Kulisse gefunden,
zwischen zwei Regenwolken.

Zu den vier CoolToolsShirts
gibts jetzt endlich auch ne Hose.

Schnitt : Ottobre
Stoff : Schatzkiste
Webband : Farbenmix
Stick : Huups 
Design dieser Serie : JoliJou
CoolTools...eben nur für ganz coole Knöpfe :o)


Ich liebe diese Kamerafunktion, die mir nur eine Farbe gibt.

Sonntag, 22. Juli 2012

München .....Nachtrag

Eine Woche und 700 Bilder später melde ich mich das erste mal aus dem Urlaub zurück.
Ein Tag in München....
Die Münchener können Kirchen, Brunnen, Wetter, Minis (war gerade ein Treffen?).......

...Semmeln, Brezeln und harte Herzen.
Der Dirndelfaktor lag bei 23.....und das war echt das Schärfste!!
Einen Tag nach dem CSD, gabs immernoch gute Musik, nette Leute, feiern bis der Arzt kommt!
Und noch ein bisschen länger :o)
Eben eine Weltstadt.

Die Münchener vermissen wohl ein bisschen das Meer.
Sie stellen Schiffe auf ihre Dächer und Fische auf  Brunnen.
Es gibt Patchwork und Häkeldeckchen an den Fassaden.

Den Englischen Garten gabs nur von Ferne.
Dafür ist ein Tag einfach zu wenig.

Nach 7 Stunden mit nem Fünfjährigen in München:
Ich: Ach bitte, können wir noch einmal ganz kurz in den Englischen Garten?!
Milo: Aber Mama, ich kann noch nicht so gut Englisch!

Was für ein schöner Tag
in dieser wundervollen Stadt!

Dienstag, 17. Juli 2012

Sonntag, 15. Juli 2012

BeerenPizza

Vor einiger Zeit gab es bei der Raumfee feine Törtchen....
Mußte ich direkt mal 2 Wochen sind schon wieder vergangen probieren.

Die letzten Beerenreste baumelten an den Sträuchern
und wollten verspeist werden.
Klar die fertigen Törtchen vergessen, also schneller Biskuitteig:
3Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen bis fester Schnee entsteht.
60 gr Zucker etwa 2-3 min unterrühren.
3 Eigelb kurz unterrühren.
60gr Mehl, 40gr Speisestärke und 1 Tl Backpulver vermischen,
auf die Masse sieben und unterheben.
Mit der großen Spritztülle handflächengroße Kreise auf Backpapier setzen 
und bei 180°C Umluft ca 15 min backen. (ca. 10 - 12 Stück)

Auf die ausgekühlten Törtchen gibts dann Joghurt-Mascarpone-Creme (1:2)
mit etwas Vanillepulver verfeinert und dann nach belieben belegen.

Minze und Melisse tun so, als wären sie "Basilikum" und eigentlich
 könnte noch weiße Schokolade darüber gerieben werden...
.......war aber auch so schon richtig fein.

Demnächst nochmal mit Erdbeeren, wenn ich noch welche finde.
Fürs kleine Knöpfchen gab es die Varianten
 Stracciatella und PizzaSmart :o)

Einen leckeren Sonntag wünsch ich Euch!


Samstag, 14. Juli 2012

Frollein Erna 2.Teil

Manchmal werden parallel so viele Dinge gleichzeitig fertig,
daß ich einiges vergesse zu posten.

Das zweite Frollein Erna darf bei mir bleiben.
Eine süße kleine Tasche für ein paar Kröten, Schlüssel, Handy....
zum LieblingsEismann oder in die Cocktailbar um die Ecke.

Der Taschengurt ist wieder zum verstellen,
so daß sie über der Schulter getragen werden kann
 oder eben in Höhe Hüfte baumelt, ganz nach belieben.

Diese schöne Stickdatei habe ich bei Kirsten gefunden:

Den Schnitt, noch viele andere Ideen, tolle Taschen und hilfreiche Tipps
findet ihr bei KlaraKlawitter
Hatte ich mich schon bedankt, daß ich Probehäkeln durfte???  Ja?
Egal : Dankeschön!!!....gerne wieder.

Mittwoch, 11. Juli 2012

SommerKleid 2

Kurz bevor auch ich in den Sommermodus schalte
und die Bloggerwelt ein bisschen vernachlässige,
gibts noch ein artiges Kleidchen.

Der Schnitt vom Dutch-Love-Kleid hat mir so gut gefallen,
daß ein weiteres entstanden ist.
Stoff im SSV bei Micha!!
Den Schnitt habe ich etwas verändert :
Im vorderen Brustbereich sind die großen Falten durch eine Raffung ersetzt worden
Diese Raffung stand zu sehr ab und mußte Befestigt werden....
...ein paar Pink-Knöpfe durften diesen Part übernehmen.
Zwischen Beleg und Vorderteil habe ich ein Schrägband mitgefasst,
so entsteht die kleine Kante. (Dabei nicht bis in die Spitze nähen!!)
Die Abnäher im oberen Rückenteil erscheinen zwar im Schnitt und in der technischen Zeichnung, 
fallen aber in der Beschreibung schon weg und sind überflüssig...
...einfach nicht beachten.!

Ich hoffe sehr, daß ich es in nächster Zeit auch mal länger tragen kann
und nicht nur zwischen zwei dick gefüllten Regenwolken zum Foto.
:o)
Sommer
Sommer
Sommer


Montag, 9. Juli 2012

Funkien....nein : Hosta!!!

Kann man eigentlich zu viele Funkien haben?
So viele Grüntöne und Formen....
 ....so schöne Weiß-grün-Kombinationen.....
 ....die ganz Kleinen für die Töpfe und die sanften blauen Riesen....
 ...und dann sind da noch die schönen grün-grün-Variationen!
Dieses Bild entstand schon letztes Jahr, jetzt sind die alle noch wilder und größer!
Es gibt derzeit etwa 4000 Sorten.
25 davon wachsen in meinem kleinen Gärtchen.
Schade, daß ich nur so wenige Schattenflächen habe...denn den lieben sie!!!
Hach.

Nein, zu viele kann man nicht haben....
.....nur zu wenig Garten!

Samstag, 7. Juli 2012

Rock Workshop

Pünktlich zum Ferienstart hier in NRW, gab es heute einen 
SommerrockNähkurs.......
....mit mir als Gastdozentin.  :o)
Wir fanden den Römö von Farbenmix sehr gut geeignet für Neu-Nählinge!
Arbeiten und lecker Pause mit fremdgekochter Pasta......PERFEKT

Es hat mit großen Spaß gemacht,
diesen fleißigen nähwütigen Frauen mit ein paar Tips für ihr Lieblingshobby zu versorgen.
Jede von ihnen ist heute Abend nach einen Tag voller Input, 
mit einem selbstgenähtem Rock in der Tasche
und nem seeligen Grinsen nach Hause gegangen.


Ein voller Erfolg!!!

Ich Danke Steffi von Aprilkind für die tolle Idee
und die perfekte Vorbereitung zu diesem Kurs! 

Donnerstag, 5. Juli 2012

# 26/12

Ich glaube, ich muß Euch mal was beichten:
Ich bin verliebt!!!!

Sie heißt Sony....
....und macht rattenscharfe Bilder.

Natürlich hatte er mir was mitgebracht!!!!
Eben jene.

Jetzt sieht man mich ständig durch den Garten krabbeln,
alle möglichen Einstellungen und Motive suchen. 
Meine Lieblinge sind derzeit......
......neben Akelei, Hortensien und Funkien......
Sterndolden.


Und weil ich sie am Hals baumeln hatte.....
.......wer macht noch gleich die schönsten Kamerabänder????

Einen Himmel für Klara,!
:o)
......nein, für Nic!!!
Das Blau ist nicht soooo ultrakrass wie bei den anderen......
........nicht nach bearbeitet, außer die Schrift!

Das Thema für August ist hier gleich mitberücksichtigt.
Gesicht erkannt???
Nö, dafür macht mir meine Neue viel zu viel Spaß!!!!

Mittwoch, 4. Juli 2012

10

10 Jahre miteinander
leben & lieben
reden & schweigen
weinen & lachen
still sitzen & weiter machen
anfangen & beenden.
Aus diesen Winzigröschen war mein Brautstrauß gebunden.......
.........da wir kurz danach Eltern wurden, brachte er ihn mir mit ins Krankenhaus.
In dem Tumult und ohne Digicam sind leider kaum Bilder enstanden.

Es gibt zwei nette kleine Söhne und nen Kater.
Mehr ist nicht zu sagen.
Das sind die wichtigsten Eckdaten in unseren 10 ersten Jahren.
Alles andere ist austauschbar.


10 Jahre, in denen ich es nicht einen Tag bereut habe,
vor 10 Jahren "Ja" gesagt zu haben,
als ich gefragt wurde.

10 Jahre, in denen er sich manchmal Hörnchen wachsen läßt
 und sie sich einen Heiligenschein
:o)
Wir sind dann mal feiern......

Montag, 2. Juli 2012

AutoRennen

Mein Wochenende war großartig!
Die drei Herren waren auf dem Nürburgring Autos gucken
 und ich wurde zu Hause gelassen.
So viel Zeit nur für mich....
....und dem Katerkerl !
....und nem Butterkuchen,
der ein wirklich großer Keks geworden ist so eine Schande

Vorher haben die Knöpfe schon ein paar Runden vor der Tür gedreht.
Wilde Renner, diese Cetcars :o)
Die grüne Kombi enstand letztes Jahr, als ich noch kein Stickmonsta hatte.
Ganz einfach appliziert!
Den Auto-Stoff gab es bei Frau Tulpe. 

Wenn ihre Päckchen ankommen, denkt man,
es ist Weihnachten oder Geburtstag oder beides zusammen,
....so schön eingepackt!!!!

Schnitt von Hut und Hose : Ottobre
Letzte Woche wurde noch schnell ein einfaches 
selbstgekauftes T-Shirt mit dem Stickauto aufgepimpt. 

Hatte ich schon erwähnt,
daß ich einen leichten Hang zum Perfektionismus hege....ätzend!!! 

Eine genaue Anleitung zum Applizieren hat gerade das Aprilkind parat.......
....mit superhübschen Geburtstagszahlen.
Ein Freebook!!! 
Dankeschön Steffi.

Habt einen tollen Start in die Woche!!!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...