BeerenPizza

Vor einiger Zeit gab es bei der Raumfee feine Törtchen....
Mußte ich direkt mal 2 Wochen sind schon wieder vergangen probieren.

Die letzten Beerenreste baumelten an den Sträuchern
und wollten verspeist werden.
Klar die fertigen Törtchen vergessen, also schneller Biskuitteig:
3Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen bis fester Schnee entsteht.
60 gr Zucker etwa 2-3 min unterrühren.
3 Eigelb kurz unterrühren.
60gr Mehl, 40gr Speisestärke und 1 Tl Backpulver vermischen,
auf die Masse sieben und unterheben.
Mit der großen Spritztülle handflächengroße Kreise auf Backpapier setzen 
und bei 180°C Umluft ca 15 min backen. (ca. 10 - 12 Stück)

Auf die ausgekühlten Törtchen gibts dann Joghurt-Mascarpone-Creme (1:2)
mit etwas Vanillepulver verfeinert und dann nach belieben belegen.

Minze und Melisse tun so, als wären sie "Basilikum" und eigentlich
 könnte noch weiße Schokolade darüber gerieben werden...
.......war aber auch so schon richtig fein.

Demnächst nochmal mit Erdbeeren, wenn ich noch welche finde.
Fürs kleine Knöpfchen gab es die Varianten
 Stracciatella und PizzaSmart :o)

Einen leckeren Sonntag wünsch ich Euch!


Kommentare

  1. Mmmmhhhhh
    Sieht das lecker aus...
    Muss ich mir merken :0)))
    Ganz liebe Grüße
    Scharly

    AntwortenLöschen
  2. ui, das sieht aber lecker aus :)

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen ,
mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.