Samstag, 9. Juni 2012

KinderKüche

 Samstag ist Baumarkttag!

Wir haben eine Kinderküche gebastelt.
....vor drei Jahren.

Ich habe mich schon so lange auf diesen Post gefreut.
Kleine Kinder, die zu uns zu Besuch kommen
stürzen direkt in diese Ecke und spielen, was das Zeug hält
.......alle Angebote für die kleine Küche haben wir bisher ausgeschlagen.
Für mich ist sie unbezahlbar. 
Viele liebe Leute haben daran mitgearbeitet.

Der Korpus ist ein alter Schminktisch aus den 50ern....den hat unsere Oma gesponsort.,
zusammen mit den Häkeltopflappen.
Bei der Rückwand mit den Regalbrettern und beim Backofen half mein Papa, der Tischler.
Er hat auch den Wasserhahn und die Ofendrehknöpfe organisiert
Ich will lieber nicht so genau wissen, woher.
Mein Onkel, ein Schlosser, hat das Ofenrost maßgefertigt.
Fürs Lackieren und die Herdplatten aus Holz war ich zuständig.

Der Schüsselsatz von Rosti Mepal ist die Fortsetzung von meinen Schüsseln....
diese kleinen Brettchen wurden aus größeren Brettchen ausgesägt.

Ein Manko : die Schubladen sind sehr schwer für kleinere Kinder zu bewegen,
zum Glück spielen die Eltern gerne mit ihnen.

Viel vom Zubehör ist auf Flohmärkten zusammengesucht
oder sogar noch aus meiner eigenen Kindheit übrig geblieben.

Einiges wurde von lieben Freunden und der Familie geschenkt.
Füße und Griffe, sowie diverse Zubehörteile sind vom Schweden.

Für ganz Kleine steht immer ein Höckerchen unter der Spüle parat....
....auch Zweijährige spielen gut damit, obwohl die Mütter immer hinterherspringen
und das eine kleine Marmeladenglas in Sicherheit bringen :-)
Was soll ich noch sagen außer:
Dankeschön 
an alle, die daran mitgearbeitet haben.

Wir bekommen immer leckere Baguette, Salate, Eiersuppen und 
hin und wieder mal einen Martini serviert :-)
Muß ich mir Sorgen machen?

Ein tolles Wochenende wünsch ich Euch.
Macht was!!

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Küche! Ich bin total hin und weg. Da ist ja wirklich alles dabei, was es in der Großen Küche auch gibt. So ein Stück ist wahrlich unbezahlbar :)

    Liebe Grüße und einen schönen Samstag,
    Fräulein Schaf

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    die ist... mir fällt gerade kein Wort ein... der Hammer und das alle Kinder sie lieben, versteht sich von selber. Mit liebe gemacht und so schön mit den Details *hachz
    >>>> also ich nehm sie sofort!!!
    falls Du sie mal loswerden möchtest, doch ich glaube, sowas schönes behält man sein Leben lang!!!
    Super schön , toll das Du uns die gezeigt hast :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön!

    unsere Kinder spielen schon lange nicht mehr mit der Kinderküche, das liegt wahrscheinlich zum Teil daran, daß sie keinen festen Platz hatte -- leider

    wunderschön :)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja so etwas von super Affen geil...
    Die wird mit Sicherheit einmal nachgebaut...
    Ich kenne einen ganz netten Mann der uns sicherlich dabei hilft!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra, habe immer gedacht meine Kinder hätten alles gehabt. Nun muss ich feststellen das es doch nicht so war. So eine Küche hat uns gefehlt. Die ist der absolute Hammer. Ist nur die Frage, wer spielt da mehr drin? Schönes Wochenende wünscht dir Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sandra ,
    ich Liebe Deine Küche und Mia fand es auch ganz toll mit ihr zu spielen. Müssen wir bald mal wieder machen!
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die ist ja unglaublich perfekt! Auf den ersten Blick fiel mir gar nicht auf, dass es eine Kinderküche ist. Die würde ich auch niemalsnicht hergeben und weitervererben...
    Ein Traum!
    Den Kuchen hab ich übrigens in Spalten geschnitten und die dann quer geteilt - hat super funktioniert. Er stand bis nur noch weniger als ein Viertel übrig war, dann musst er liegen. :-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. ohhhh, wenn sie die nicht mehr brauchen will ich sie berkson@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. wirklich eine super schöne Küche, da lacht auch mein Herz bei diesem Anblick :-)
    Ich kann gut verstehen, dass diese Küche einen ungeheuren persönlichen Wert hat, immer gehegt und gepflegt wird und irgendwann in den Besitz der nächsten Generation übergeht. Vielen Dank für den schönen Einblick und dem kreativen Anstoß. Einfach Super!!!! :-)

    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  10. An der Küche hab ich dich gerade wiedererkannt, war als Nichtbloggerin schonmal hier.
    Wahnsinn, die Küche :-)

    Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  11. WOW WOW WOW also das ihr da jegliche Gebote ausschlagt kann ich sehr gut verstehen!
    Die Küche ist ein Traum!!!!!!!
    Da wäre man nochmal soooo gerne Kind!

    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das ist ja eine wirklich tolle Kinderküche. Die lässt jedes Kinderherz höher schlagen! ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Oh ist die Küche toll geworden. Die gefällt mir wahnsinnig gut. Und bei der Größe können gleich mehrere kleine Köche mitarbeiten.
    Viel Spaß beim gemeinsamen Kochen!
    Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...